jurXpert - die innovative Rechtsanwaltssoftware für Österreich - Deutschland - Polen - Rumänien - Ungarn - Tschechien - Slowakei - Slowenien - Kroatien - Serbien - Russland - Ukraine - Belgien

Perfekte Erweiterungen für einen perfekten Nutzen

jurXpert bietet Ihnen zahlreiche Erweiterung zu moderaten Preisen, welche an die Größe der Kanzlei angepasst sind. Damit können Sie neue Mandanten gewinnen und Ihre Umsätze steigern. Viele dieser Möglichkeiten sind am Markt einmalig und sichern Ihnen bei und für Ihre(n) Mandanten einen wichtigen Vorsprung!

Zusatzmodule

Workflowmodul
Nützen Sie die vielfältigen Möglichkeiten dieses „Workflow-Vereinfachungsmoduls”! Mit wenigen Mausklicks können Sie z. B. ein Worddokument mit einem sinnvollen und beschreibenden Namen im richtigen Unterordner abspeichern, automatisch in ein PDF mit Wasserzeichen (z.B. „Entwurf”) umwandeln und dieses PDF-File per Email an den Mandanten versenden - selbstverständlich mit der korrekten Email-Adresse! Dank der perfekten Personenverwaltung von jurXpert. Genauso leicht geht dann das automatisierte Verzeichnen von Emails und Fax-Nachrichten von der Hand. [mehr lesen...]


Schnittstellenmodul
Das in Österreich einzigartige Schnittstellenmodul von jurXpert bietet Ihnen wertvolle Möglichkeiten, wenn es darum geht, Auszüge von externen Datenbanken - wie Firmenoder Grundbuch - nicht nur auszudrucken, sondern auch als Daten zu verarbeiten. [mehr lesen...]


OutlookSync & Telefonie
Mit jurXpert steht Ihnen nicht nur eine professionelle Kanzleisoftware, sondern auch eine moderne Kommunikationszentrale zur Verfügung: Telefon und PC sind nicht länger zwei verschiedene Kommunikationstools, sondern verschmelzen zu einer Einheit mit völlig neuen Funktionen und Möglichkeiten für die Arbeit innerhalb und außerhalb Ihrer Kanzlei. [mehr lesen...]


Statistik Pro & CRM
Im Modul Statistik Pro wird der Statistikteil von jurXpert nochmals aufgewertet: Abrechnungen mehrerer Akten eines Mandanten bzw. Aktgruppen, noch feiner einstellbare Leistungsbewertungen mittels Mitarbeiterbudgets, Gegenüberstellung von verrechenbarem und tatsächlichem Zeitaufwand, um Produktivitäts-Kennzahlen der Kanzlei zu erhalten usw. Zusätzlich kann sich die Kanzlei sowohl im Statistikteil als auch im Leistungserfassungsblatt eigene Auswertungen selbst erstellen und diese bspeichern. Diese Daten können in unterschiedlichste Formate exportiert, als Reports erstellt oder per Mail automatisch regelmäßig versendet werden. [mehr lesen...]


Buchhaltung & OP
Sparen Sie Arbeitsschritte und sichern Sie sich dennoch einen optimalen Überblick über die Geldflüsse der Kanzlei! Neben der E/A-Buchhaltung gibt es optional auch die GesmbH-Buchhaltung. Diese ermöglicht es auch bilanzierenden Kanzleigemeinschaften, mit jurXpert zu arbeiten und dennoch nebenbei Einnahmen-/Ausgaben-Buchhaltungen für sonstige Zwecke (Masseverwalter, Fremdgelder) einzusetzen. Die Buchhaltung ist mehrmandantenfähig. [mehr lesen...]


Insolvenzverwaltung
Eingebettet in eine Anwaltslösung mit allen Features einer modernen Akten- und Leistungsverwaltung bietet die jurXpert Insolvenzverwaltung schon in der Basisversion dem Masseverwalter alle Möglichkeiten, um erfolgreich Insolvenzen verwalten zu können. [mehr lesen...]


Literaturverwaltung
Für die Arbeit eines Anwalts ist eine gut sortierte juristische Bibliothek das Um und Auf. Doch mit steigender Anzahl der Bücher (aber auch der Mitarbeiter) steigt der Verwaltungsaufwand enorm. Mit einfachen Tabellenkalkulationen lässt sich diese Arbeit kaum mehr bewältigen! Die jurXpert Literaturverwaltungs-Software wurde speziell für die Bedürfnisse von Rechtsanwaltskanzleien entwickelt - mit dem zusätzlichen großen Vorteil, dass sie in eine ausgereifte Anwaltssoftware eingebettet werden kann. [mehr lesen...]


Vertragsmodul
Bereits im jurXpert Basisumfang ist ein leistungsfähiges Dokumenterstellungstool enthalten. Es werden über 400 Word-Vorlagen ausgeliefert, welche leicht den Kanzleibedürfnissen anpasst werden können. Das Vertragsmanagement unterstützt bei der Anlage und Verwaltung von Musterverträgen und Textbausteinen. Die Textbausteine lassen sich dabei leicht den Vertragsgegebenheiten anpassen. Mit Parteienklausel, Aufsandung, Unterschriftenliste, etc. können viel Schreibarbeit und Fehler vermieden werden, ebenso mit der weitgehend vollautomatischen Erstellung von Verträgen in Bereichen des Liegenschafts-, Bestands- und Gesellschaftsrechts. [mehr lesen...]